Chortage des Seven up Chores vom 04.-05. April 2019

Schulerlebnisse

Die Chortage des Seven up Chores fanden auch in diesem Jahr in der Naturpark-Jugendherberge Hochspeyer statt. Nach kurzer Busfahrt konnte direkt mit der Probenarbeit begonnen werden. Auf dem Programm stand vor allem der anstehende St. Katharina – Gottesdienst zum Namenstag unserer Schulpatronin.

Der Tag war in vier Arbeitsphasen eingeteilt und die 28 Sängerinnen und Sänger arbeiteten konzentriert und engagiert mit. Bei Stimmbildung,  Interaktionsspielen  und intensivem Training an der Choreographie - angeleitet vor allem durch Aimee Bickes und Darlene Hodges aus der 9 b – verging die Zeit wie im Flug.

Nach dem Abendessen entspannten sich alle bei einem langen Abendspaziergang durch den schönen Pfälzerwald, ortskundig angeführt von Herrn Bunjes.

Am Abend konnten alle einige Solodarbietungen unseres Vocal Heroes Darin Neumann genießen. Bei Darins anrührendem Vortrag flossen die Tränen reichlich. Aber durch die heitere Spielkreisrunde mit Herrn Bunjes konnten sich die Gemüter wieder beruhigen! Der Abend ging dann mit einem kleinen gemeinsamen Wunschkonzert zu Ende.

Am nächsten Morgen gingen die Proben noch bis zum Mittag weiter, um das Erarbeitete zu festigen und zu sichern. Um 13.00 Uhr  waren alle pünktlich wieder in Landstuhl zurück.

Für die finanzielle Unterstützung unserer Unternehmung danken wir dem Förderverein.
(Hö)


Zurück