Landstuhler Austauschgäste im Schulzentrum Notre-Dame von Pont-à-Mousson

Schulerlebnisse

Im 23. Mai empfing das Schulzentrum Notre-Dame, allen voran die
Klassen von Deutschlehrerin Mme Humbert, Gäste und Freunde aus Landstuhl.

In der
Mensa hielt Schulleiter Marc Semail eine kurze Ansprache vor den
deutschen und französischen Schülern. Rund 135 Teilnehmer begingen
zusammen diesen großen Tag des Austauschs zwischen Landstuhl und
Pont-à-Mousson. Erster Höhepunkt war ein gemeinsames Essen zu Beginn der
partnerschaftlichen Unternehmungen.
(Bu)


Zurück