Erdkunde

Fachbereich Erdkunde

»Ich bin Geograph«, sagte der alte Herr.

»Was ist das, ein Geograph? «

»Das ist ein Gelehrter, der weiß, wo sich die Meere, die Ströme, die Städte, die Berge und die Wüsten befinden. « 

[aus: Der kleine Prinz (Le petit Prince) von Antoine de Saint Exupéry]

 

Wir beschäftigen uns im Bereich der Erdkunde gerade in den Klassenstufen 5 und 6 mit Meeren, Städten, fremden Ländern, Bergen und vielem mehr. Wir möchten unseren Schülerinnen und Schülern ein breites Bild unserer wundervollen Erde ermöglichen, schließlich ist auch die Orientierung ein essentieller Bereich unseres Faches.

Allerdings besteht das Fach Erdkunde nicht nur aus reinem auswendig lernen von Städten, Meeren, Flüssen, Gebirgen etc.

Nein, wir befassen uns auch mit den Naturgewalten wie Wasser, Feuer, Eis und Schnee. Betrachten die Entstehung von Vulkanen und Tsunamis und deren Einfluss auf uns Menschen. Außerdem lernen wir fremde Völker und ihre Lebensweisen kennen. Ihr habt euch doch sicherlich schon mal gefragt wie es sich in der Wüste oder im Dschungel lebt. Alle diese Fragen, werden im Laufe eurer Schulzeit beantwortet (siehe Bilder Erdkunde 5. Klassen).

Auch unserer Heimat ist ein großer Block gewidmet. Wir betrachten Europa physisch geographisch und politisch. Wir lernen Großstädte kennen und sprechen über das Zusammenwachsen unserer Welt im Zeitalter der Digitalisierung.

Selbstverständlich wird auch der Atlas in unserem Fach thematisiert. Ihr lernt Karten lesen, auswerten und ggf. fertigt ihr selbst welche an, wie dies unsere 10. Klassen in diesem Schuljahr getan haben.

###