TELC - Sprachprüfungen und Weiterbildung
Wir sind TELC - Partnerschule!

TELC steht für "The European Language Certificates" – die Europäischen Sprachenzertifikate.
Sprachprüfungen und Weiterbildung stehen hier im Mittelpunkt.

Fremdsprachenkenntnisse sind im vereinten Europa und einer globalisierten Welt eine wichtige Schlüsselqualifikation. Mit einem telc Sprachenzertifikat können Sie Ihre Sprachkenntnisse nachweisen – in zehn Sprachen und auf allen Kompetenzstufen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens (GER).

Wir sind in Zusammenarbeit mit TELC Testanbieter, die Mehrsprachigkeit im Sinne des Europarates und der Europäischen Kommission ernst nehmen.

TELC-Sprachprüfungen werden von führenden Fachdidaktikern und Testspezialisten entwickelt. Eine ständige Überprüfung auf Validität, Reliabilität und Objaktivitätder Sprachprüfungen ist selbstverständlich und gewährleistet ein Höchstmaß an Qualität.

(Quelle/ Link: www.telc.net)

Speziell für Schülerinnen und Schüler bietet die gemeinnützige telc gGmbH Prüfungen in den Sprachen Englisch, Deutsch (DaF), Spanisch, Französisch und Türkisch an. Alle telc Prüfungen sind auf die Standards des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens (GER) ausgerichtet und unterliegen den hohen Qualitätsstandards der „Association of Language Testers of Europe“ (ALTE). Mit einem speziellen Partnerschulprogramm können Schulen ihre Schülerinnen und Schüler mit den international anerkannten telc Zertifkaten qualifizieren.