Schülerzeitung

Unsere Schülerzeitung: Kaleidoskop

Redaktionssitzungen, in denen wir unsere Ideen sammeln und Themen besprechen, gehören genauso zu unserer wöchentlichen Arbeit, wie das Führen von Interviews und das Schreiben von Artikeln. Wir sind bei allen Veranstaltungen vor Ort und berichten aus erster Hand.

Wir…:

·       …treffen uns jeden Mittwoch in der 7.Stunde.

·       …sind momentan 8 Schülerinnen und Schüler aus der Klassenstufe 7-10.

·       …haben jedes Jahr ein übergeordnetes Thema, an dem wir arbeiten.

·       …beschäftigen uns mit aktuellen Themen rund um die Schule, aber auch  

          damit, was gerade in den Medien diskutiert wird.

·       …legen die Themen selbst fest.

·       …berichten über viele Aktionen an unsere Schule.

·       …arbeiten am Computer.

·       …werden von Frau Hector-Kuhn betreut.

·       …gewannen zweimal in Folge beim Schülerzeitungswettbewerb der   

           Rheinpfalz (mit Preisgeld!)

·       …freuen uns über motivierte Mitglieder, die gerne im Team arbeiten.

·       …sind offen für neue Ideen.

Marian Steinhauer (9b)

Wir gratulieren dem Redaktionsteam unserer Schülerzeitung „Kaleidoskop“.

Die Nachwuchsjournalisten, die von Frau Hector-Kuhn und Herrn Ringwald als beratende Lehrkräfte unterstützt wurden, haben zum zweiten Mal in Folge im Schülerzeitungswettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz einen ersten Platz errungen.

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über 500 Euro Preisgeld.

Schülerzeitung "Kaleidoskop" - Preisverleihung 2017

We made it again!!
Unsere Schülerzeitung “Kaleidoskop” hat es wieder geschafft! Die jungen Redakteure belegten im Schülerzeitungswettbewerb 2019 des Landes den ersten Platz!

Zusätzlich konnten unsere Schülerinnen und Schüler zwei Sonderpreise einheimsen: Den Sonderpreis des Verbands Reale Bildung sowie den Sonderpreis der RHEINPFALZ wurden unserer St.-Katharina-Realschule verliehen. Neben Geldpreisen gewann das Team außerdem einen Foto-Workshop.

Arbeitseinsatz und Durchhaltevermögen, viel Kreativität und vor allem Mut zur eigenen Meinung sowie das Aufgreifen aktueller Themen scheinen die Jury überzeugt zu haben! Das zeigt sich auch an den restlos ausverkauften Exemplaren der 37. Auflage :-)!

Mit Pizza wurde der Sieg gebührend gefeiert und ein Ausflug steht für die jungen Journalisten an. Die Redaktion hat zudem einstimmig beschlossen, einen Teil ihres Siegergeldes für einen guten Zweck zu spenden.

Titelbilder unserer Schülerzeitung

###